Schnell und lecker: Ofengemüse mit Kräuter-Zitronen-Butter

Ofengemüse close 3533 mit Kräuterbutter Foto: Maike Helbig / www.myotherstories.de

Hast Du heute auch keine Lust, stundenlang in der Küche zu stehen? Dann hab ich was für Dich: Ein echt leckeres Ofengemüse. Ist in zehn Minuten vorbereitet. Und nach einer halben Stunde fertig. Sieht klasse aus und ist gesund. Außerdem kann man fast jedes Gemüse verwenden, das noch im Kühlschrank liegt – selbst, wenn es nicht mehr knackfrisch ist.

Ofengemüse roh 3336 Foto Maike Helbig / www.myotherstories.de

Foto: Maike Helbig

Zu dem leicht süßlichen Gericht passt eine frische Kräuter-Zitronen-Butter. Auch die ist ruckzuck gemacht. Und man kann alles einrühren, was man mag. Würze bekommt sie durch Knoblauch, Schnittlauch, Salz und Pfeffer.

Kräuterbutter solo 3460 Foto Maike Helbig / www.myotherstories.de

Foto: Maike Helbig

Ofengemüse für 2 Personen: (natürlich eignen sich auch andere Sorten)

250g Möhren
250g Knollensellerie
8-10 Mini-Kartoffeln
3 rote Zwiebeln
1 Mairübchen
1/2 Hokkaido-Kürbis
2 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer
3 EL Kokosöl
4 Stängel Rosmarin

Ofengemüse geputzt geschnitten 3343 Foto Maike Helbig / www.myotherstories.de

Foto: Maike Helbig

Zubereitung:

Ofen auf 200 Grad vorheizen
Gemüse putzen und in breite Streifen schneiden
Kartoffeln waschen, trocknen und halbieren
Zwiebeln häuten und vierteln
Knoblauch schälen und in Scheibchen schneiden

Ofengemüse vorbereitet 3351 Foto Maike Helbig / www.myotherstories.de

Foto: Maike Helbig

Backblech mit 2 EL Kokosöl einpinseln
Gemüsestücke salzen, pfeffern und mit 1 EL Kokosöl gut durchmischen

Ofengemüse mit Kräuter Zitronen Butter 3366 Foto Maike Helbig / www.myotherstories.de

Foto: Maike Helbig

Alles gleichmäßig auf dem Blech verteilen
Etwa 40 Minuten garen und dabei mehrmals wenden

Kräuter Zitronen Butter zum Ofengemüse 3388 Foto Maike Helbig / www.myotherstories.de

Foto: Maike Helbig

Zutaten „Kräuter-Zitronen-Butter“:

125g weiche Butter
4 Stängel glatte Petersilie
1/2 Bund Schnittlauch
1/2 Päckchen Kresse
1-2 kleine Knoblauchzehen
3 Frühlingszwiebeln
etwas Fleur de Sel
Pfeffer
Zitronensaft
Zitronenzesten

Zutaten Zitronen Kräuter Butter 3414 Foto Maike Helbig / www.myotherstories.de

Foto: Maike Helbig

Zubereitung:

Kräuter waschen, trocknen und fein hacken
mit der weichen Butter gut vermischen
Knoblauch dazu pressen
mit Salz, Pfeffer und wenig Zitronensaft abschmecken

Kräuter Zitronen Butter mischen 3433 Foto Maike Helbig / www.myotherstories.de

Foto: Maike Helbig

Ofengemüse mit Kräuter Zitronen Butter 3523 Foto Maike Helbig / www.myotherstories.de

Foto: Maike Helbig

Zitronenzesten untermischen
In ein Glas abfüllen und kaltstellen

Kräuter Zitronen Butter im Glas 3463 Foto: Maike Helbig / www.myotherstories.de

Foto: Maike Helbig

Die Butter hält sich im Kühlschrank einige Tage.
Sie passt auch perfekt zu frischem Brot, Fleisch, Fisch und blanchiertem Gemüse.

Ofengemüse mit Kräuter Zitronen Butter fertig3515 Foto Maike Helbig / www.myotherstories.de

Foto: Maike Helbig

Fotografie: Maike Helbig
Rezept & Foodstyling: Bettina Bergwelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.