Duftendes Detox-Bad: Schnell selber machen & die Haut verwöhnen

Zutaten-fuer-Detox-Bad-Schnell-selber-machen-und-die Haut-verwohnen-Foto: Maike Helbig-fuer-www.myotherstories.de

Immer wenn ich Kosmetik herstelle, muss ich an meine Oma denken. Sie hat großen Wert auf eine natürliche, hautschonende Pflege gelegt. Frei von Konservierungsmitteln und chemischen Zusätzen. Bis ins hohe Alter war es ihr wichtig sich etwas Gutes zu tun. Und sich dabei zu entspannen. Noch mit fast 90 Jahren war ihre Haut ganz weich, die blondierten Haare glänzend und die Nägel manikürt. Sie hat immer gut ausgesehen. Kein Wunder: Gemeinsam mit meinem Großvater hatte sie über viele Jahrzehnte einen schönen Friseusalon in Essen. Und war praktisch den ganzen Tag mit dem Thema beschäftigt. Zum Glück hat sie auch mir immer schon viele Tipps gegeben, wie und womit man Haut und Haare verwöhnen kann.

Milchpulver-fuer-Detox-Bad-Schnell-selber-machen-und-die Haut-verwohnen-Foto: Maike Helbig-fuer-www.myotherstories.de

Foto: Maike Helbig

Am besten mit natürlichen Produkten aus der Küche: Öle, Kräuter, Früchte, Gemüse. Alles frisch püriert und angerührt. Auf den eigenen Hauttyp abgestimmt. Und vor allem ganz schnell hergestellt. Besser geht es nicht…
Heute möchte ich euch ihr Rezept für ein Detox-Badesalz vorstellen. Das wirkt entgiftend, trocknet die Haut aber nicht aus. Genau das Richtige, wenn man ein paar anstrengende Tage hatte. Die Zeit nur für Fast-Food reichte.
Schon auf der Fahrt nach Hause freue ich mich dann auf ein schönes Bad. Das warme Wasser wirkt dabei nicht nur entspannend. Es öffnet auch die Poren und fördert die Entgiftung. Das Salz beruhigt Hautirritationen, erhöht den Feuchtigkeitsgehalt, führt Mineralien und Nährstoffe zu.

Zutaten-fuer-Detox-Bad-Schnell-selber-machen-und-die Haut-verwohnen-Foto: Maike Helbig-fuer-www.myotherstories.de

Foto: Maike Helbig

Ein Salzbad sollte man etwa 20 Minuten genießen. Bei empfindlicher Haut nicht länger, da jedes Bad ansonsten austrocknend wirkt.

Zutaten für das Detox-Salz-Bad:

250 g Totes-Meer-Salz
4 EL Trockenmilchpulver
4 Tropfen ätherisches Öl je nach Vorliebe
Ich habe immer vier oder fünf unterschiedliche Fläschchen zu Hause. So kann ich je nach Lust und Laune den Geruch auswählen.

Wasser-mit-Gaensebluemchen-fuer-Detox-Bad-Schnell-selber-machen-und-die Haut-verwohnen-Foto: Maike Helbig-fuer-www.myotherstories.de

Foto: Maike Helbig

Zubereitung:

Das Salz mit dem ätherischen Öl mischen
In einem Liter heißem Wasser auflösen
Zum Schluss das Trockenmilchpulver einrühren
Die Mischung in das etwa 38 Grad warme Wannenbad geben

Zutaten-fuer-Detox-Bad-Schnell-selber-machen-und-die Haut-verwohnen-Foto: Maike Helbig-fuer-www.myotherstories.de

Foto: Maike Helbig

Fotografie: Maike Helbig
Styling: Bettina Bergwelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.