Zucchini-Spaghetti mit cremiger Zwiebel-Kräuter-Mascapone und Parmesan

zucchini-spaghetti-mit-cremiger-zwiebel-kraeuter-mascapone-und-parmesan-Foto: maike-helbig-fuer-bettina-bergwelt-myotherstories.de

Ich hab so eine Lust auf Pasta! Am liebsten sofort und nicht zu wenig…. Allerdings habe ich mich schon gestern etwas zu umfangreich ‚versorgt‘ – mit Pizza, Eis und Kuchen, ein paar kleinen Keksen und einem nicht ganz so kleinen Abendessen. Trotzdem möchte ich gerade nicht auf meine Nudeln verzichten. Also hab ich eine schlankere Gemüse-Variante gekocht.

zucchini-spaghetti-mit-cremiger-zwiebel-kraeuter-mascapone-und-Parmesan-Foto: maike-helbig-fuer-bettina-bergwelt-myotherstories.de

Foto: Maike Helbig

Mit Zucchini-Spaghetti und einer Soße aus Zwiebeln, Knoblauch, Porree und Mascarpone. Die muss jetzt trotzdem sein…:-) Dazu gibts gaaaanz viel Parmesan. So machen mich Low Carb-Nudeln richtig glücklich…

parmesan-fuer-zucchini-spaghetti-mit-cremiger-zwiebel-kraeuter-mascapone-und-Parmesan-Foto: maike-helbig-fuer-bettina-bergwelt-myotherstories.de

Foto: Maike Helbig

Zutaten für 2 Personen:

1 TL Butter
1-2 EL Rapsöl
2 Knoblauchzehen
2 Schalotten
4 Stängel Frühlingszwiebeln
1/2 Stange Porree
2 mittelgroße Zucchini
200 g Mascarpone
3 EL sehr fein geriebener Parmesan
Etwas Parmesan gehobelt
Schnittlauch
Petersilie
Salz
Pfeffer

zucchini-spaghetti-mit-cremiger-zwiebel-kraeuter-mascapone-und-Parmesan-Foto: maike-helbig-fuer-bettina-bergwelt-myotherstories.de

Foto: Maike Helbig

Zubereitung:

Zucchini waschen, Enden entfernen und mit dem Spiralschneider zu Spaghetti verarbeiten
In etwas Brühe oder gesalzenem Wasser etwa 2 Minuten bissfest dünsten
Vorsichtig abgießen und ausdämpfen lassen
Butter und Öl in eine Pfanne geben und erhitzen
Knoblauch und Schalotten schälen, fein hacken und im Öl etwa 10 Minuten glasig anschwitzen
Frühlingszwiebeln und Porree in schmale Röllchen schneiden und ebenfalls in die Pfanne geben

wasser-im-glas-zu-zucchini-spaghetti-mit-cremiger-zwiebel-kraeuter-mascapone-und-Parmesan-Foto: maike-helbig-fuer-bettina-bergwelt-myotherstories.de

Foto: Maike Helbig

Kurz andünsten bis alles schön weich ist und in der Pfanne gut durchschwenken
Mascarpone zugeben und zu einer sähmige Soße schmelzen lassen
Falls Du sie lieber flüssiger magst, einfach etwas Sahne oder Milch dazu gießen
Den fein geriebenen Parmesan unterrühren
Die Soße mit wenig Salz und Pfeffer abschmecken
Zucchini-Spagetti in die Soße geben und vorsichtig durchschwenken
Auf Tellern anrichten
Mit gehobeltem Parmesan, einigen Schnittlauchröllchen und etwas Petersilie bestreuen
Bei Bedarf frisch gemahlenen Pfeffer und einige Tropfen Zitronensaft darüber geben

zucchini-spaghetti-mit-cremiger-zwiebel-kraeuter-mascapone-und-Parmesan-Foto: maike-helbig-fuer-bettina-bergwelt-myotherstories.de

Foto: Maike Helbig

Einen genüsslichen Sonntag und liebe Grüße aus Hannover!

Fotografie: Maike Helbig
Rezept & Foodstyling: Bettina Bergwelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.