Drucken
besuch-beim-imker-von-bienen-honig-und-eierlikoer-foto-maike-helbig-www.myotherstories.de

Honig-Eierlikör

Zutaten

  • 400 g Akazienhonig oder anderen cremigen Honig
  • 10 Eigelbe
  • 1 Vanilleschote
  • 2 Becher Schlagsahne
  • 300 ml Weinbrand oder Wodka

Anleitungen

  1. Eigelbe und Honig in eine Metallschüssel geben

  2. Im Wasserbad erhitzen und so lange mit dem Schneebesen rühren, bis die Masse schön cremig ist

  3. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen

  4. Mit der Sahne zur Ei-Honig-Masse geben

  5. 5 Minuten kräftig rühren

  6. Dabei möglichst nicht über 65 Grad erhitzen, da die Mischung sonst gerinnen kann

  7. Alkohol nach und nach unterrühren

  8. Die warme Flüssigkeit in eine Flasche abfüllen

  9. Den Eierlikör zwei Tage im Kühlschrank ziehen lassen

Rezept-Anmerkungen

Der Honig-Eierlikör ist im Kühlschrank etwa 3-4 Wochen haltbar.