Grüner Smoothie mit Spinat, Banane, Karotte & Ingwer

Fresh Green Smoothie 3 Gläser Maike Helbig /www.myotherstories.de

Aromatisch, fruchtig und cremig – grüne Smoothies sind lecker, gesund und ersetzen auch schon mal eine ganze Mahlzeit. Sie sind in wenigen Minuten gemixt. Und machen richtig satt. Mehr als ein großes Glas davon braucht man nicht, um in den Tag zu starten. Und dabei fit zu bleiben. Denn sie liegen nicht so schwer im Magen und machen auch nicht müde.

Für einen grünen Smoothie benötigst Du ungefähr 250 g Früchte, etwa 70 g Gemüse und Salate und ca. 150 ml Saft, Wasser oder Nussmilch. Du kannst die kleinen Drinks ganz nach Deinen Vorlieben zusammenstellen. Das Obst sollte allerdings unbedingt reif sein, damit der Smoothie eine natürliche Süße erhält, nicht säuert und bekömmlich ist.

Fresh Green Smoothie Zutaten 2 Foto Maike Helbig / MyOtherStories.de
Foto: Maike Helbig

Smoothies liefern viele Vitamine, Mineral- und Ballaststoffe

Spinat und Banane sind sicher die beliebteste Kombination, da sich beide Geschmacksrichtungen perfekt ergänzen. Auch verschiedene Salate oder Grünkohl passen sehr gut in den Smoothie. Rucola und Apfel sind eine weitere wunderbare Kombination. Ein paar frische Kräuter und etwas Zitrone runden den Geschmack ab. Für ein bißchen Biss kann man Nüsse oder Kerne mit mixen.

Grüne Smoothies sind seit vielen Jahren sehr beliebt. Weil sie viele Vitamine, Mineral- und Ballaststoffe liefern. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt 650 Gramm Gemüse und Obst pro Tag. Im Schnitt schaffen wir gerade mal die Hälfte. Da kann der Smoothie helfen die eigene Bilanz zu heben. Außerdem ist er kalorienarm und enorm wandelbar.

Möchtest Du mal probieren? Dann kommt hier das Rezept für Dich:

Grüner Smoothie mit Spinat, Banane, Karotte & Ingwer

Portionen 3

Zutaten

  • 1 gute Handvoll frischer, junger Babyspinat
  • 1 Banane wirklich reif
  • 1/4 Schlangengurke
  • 1 Apfel süß
  • 3 kleine Snack-Karotten gerieben
  • 1 kleines Stückchen Inwer gerieben
  • 3 süße Orangen entsaftet

Anleitungen

  1. Den Spinat gut waschen und in den Mixer geben

  2. Banane zerteilen und dazu geben

  3. Karotten putzen und in den Mixer reiben

  4. Apfel und Gurke waschen und mit Schale in den Mixer reiben

  5. Ingwerstückchen schälen und ebenfalls zu den Zutaten reiben

  6. Orangen auspressen und in die Mischung gießen

  7. Alles kräftig durchmixen, bis der Smoothie schön cremig ist

Foto: Maike Helbig

Ich wünsch’ Dir einen ganz schönen und gemütlichen Nachmittag!

Bettina

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung