Milder Rucola-Salat mit süßer Birne, gebräunten Pinienkernen und Frucht-Dressing

rucola-birnen-salat-mit-honigmelone-nuessen-und-suessem-dressing-foto-maike-helbig-fuer-www.myotherstories.de

Frisch, knackig und gesund: Salate sind ein wichtiger Bestandteil unserer Ernährung. Längst nicht mehr nur als kleine Beilage. Sondern oft ein feines, abwechslungsreiches Hauptgericht mit toller Nährstoffbilanz. Vor allem aber sind Salate lecker. In unendlich vielen Kombinationen: Bunte Blätter, Gemüse, Obst, Sprossen, Kerne, Kräuter, Fleisch, Fisch oder Kohlehydrate – alles lässt sich kreativ kombinieren. Das Ganze wird umhüllt von wunderbaren Dressings.

So wie bei diesem würzigen Rucola-Birnen-Salat mit besonders fruchtiger Marinade aus Zitrone, Apfelsaft, etwas Birnengelee und mildem Öl. Dazu ein paar gebräunte Pinienkerne als Topping.

salatblaetter-fuer-rucola-birnen-salat-mit-honigmelone-nuessen-und-suessem-dressing-foto-maike-helbig-fuer-www.myotherstories.de
Fotos: Maike Helbig

Ein Salat voller Vitamine, Mineral- und Ballaststoffe sowie Senföle

Der Salat ist ein saftiges und gesundes kleines Essen voller Vitamine und Mineralstoffe. Rucola ist reich an Folsäure, Vitamin B sowie Kalium und Kalzium. Für den charakteristisch nussigen und etwas scharfen Geschmack der Blättchen sind Senföl-Glykoside verantwortlich. Da die kleinen, noch jungen Blätter weniger davon enthalten, schmecken sie besonders gut. Aber auch die älteren Blätter der Rauke lassen sich wunderbar verwerten. Getrocknet sind sie ein schönes Gewürz für Pizza, Pasta oder Fleischgerichte. Senfölglykoside gelten als gesundheitsfördernd. So sollen sie unter anderem antientzündlich, durchblutungsfördernd und antibakteriell wirken.

birnengelee-fuer-rucola-birnen-salat-mit-honigmelone-nuessen-und-suessem-dressing-foto-maike-helbig-fuer-www.myotherstories.de

Auch die Birne hat viel zu bieten. Vor allem zählt sie zu den ballaststoffreichsten Obstsorten. Und sie ist mit ihrer milden Süße ein perfekter Begleiter für den etwas scharfen Rucola-Salat. Hast Du Lust mal zu probieren? Dann habe ich hier das Rezept für Dich:

Milder Rucola-Salat mit süßer Birne, Pinienkernen und Frucht-Dressing

Portionen 2

Zutaten

  • 2 gute Handvoll Rucola-Blätter etwa 70 g
  • 2 kleine reife, süße Birnen
  • 1 große Zitrone entsaftet
  • 1 EL Rapsöl
  • 2 TL Birnengelee
  • 3 EL Apfelsaft Alternativ geht natürlich auch Birnensaft
  • 2 EL Pinienkerne angebräunt

Anleitungen

  1. Salat waschen und trocken schleudern

  2. Birnen schälen, vierteln, Kerngehäuse und Stiel entfernen

  3. Birnenviertel in Stückchen schneiden

  4. Salatblätter auf den Tellern anrichten

  5. Birnenwürfel darauf verteilen

  6. Für das Dressing Zitronensaft, Öl, Fruchtgelee und Apfelsaft gut miteinander vermischen

  7. Über dem Salat verteilen

  8. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten

  9. Den Salat damit toppen

rucola-birnen-salat-mit-honigmelone-nuessen-und-suessem-dressing-foto-maike-helbig-fuer-www.myotherstories.de
Foto: Maike Helbig

Hast Du Lust auf noch mehr fruchtige Salate? Dann möchte ich Dir sehr gerne noch meinen Rote-Bete-Salat mit Feigen und Johannisbeer-Vinaigrette vorstellen. Und den fruchtigen Chicorée-Orangen-Salat mit Joghurt-Dressing.

Ich wünsche Dir noch einen ganz schönen Nachmittag!

Bettina

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung