Last Minute Silvester-Menü: vier Gänge und ein besonderer Kuchen

Silvester-menü-in-vier-gängen-myotherstories.de

Vorspeise, Salat, Hauptgang und Dessert – zum Jahreswechsel darf es ruhig etwas mehr sein. Falls Du noch auf der Suche nach einem besonderen Festtagsessen sein solltest, dann wäre vielleicht mein Last-Minute-Menü in 4 Gängen etwas für Dich. Richtig lecker, ganz leicht und unkompliziert vorzubereiten – so musst Du nicht stundenlang in der Küche stehen – hast Zeit für Dich, Familie oder Freunde und kannst trotzdem genießen. Los geht’s:

1. GANG: DIE SUPPE

Fruchtige Kürbis-Kokos-Suppe mit Karotten, Knoblauch und Kresse

Eine cremige Kürbissuppe ist sicherlich der Klassiker unter den Kürbis-Gerichten. Und wunderbar auch als Vorsuppe für unser Menü geeignet. Mit frischen Karotten, Kokosmilch und etwas Chili zubereitet, bekommt das Rezept eine exotische Note. Für besondere Würze sorgen gebräunte Zwiebeln, Lauch und etwas Knoblauch. Kresse und gebratene Kürbiskerne sind toll als Topping. Und hier ⇒ geht’s zum Kürbissuppen-Rezept…

Die Suppe lässt sich übrigens sehr gut am Vortag zubereiten und wird auf diese Weise sogar noch intensiver im Geschmack.

Alternativ: Würzige Pastinakensuppe mit Joghurt und gerösteten Sonnenblumenkernen

wuerzige-pastinakensuppe-mit-rotem-pfeffer-chili-und-schafskäse-foto-maike-helbig-fuer-www.myotherstories.de
Fotos: Maike Helbig

Kürbissuppe ist nicht so nach Deinem Geschmack? Dann probier doch mal die würzige Pastinakensuppe. Sie ist ebenfalls schön cremig. Dazu knusprig durch die Sonnenblumenkerne. Und hier ⇒ geht’s zum Rezept:

2. GANG: DER SALAT

Winterlicher Chicoree-Orangen-Salat mit Frucht-Dressing und gebräunten Pinienkernen

Damit der Chicorée-Orangen-Salat besonders fruchtig wird, mache ich dazu gerne noch ein leichtes Joghurt-Dressing. Das Aroma von Orangen- und Zitronensaft, kombiniert mit etwas süßem Honig und cremigem Joghurt, passt wunderbar zu den Blättern und Früchten. Gebräunte Pinienkerne geben zusätzlich etwas Biss. Zum Salat-Rezept geht es hier ⇒ entlang

3. GANG: DAS HAUPTGERICHT

Ofen-Lachs mit Soja-Balsamico-Honig-Marinade, Schmortomaten und Trauben-Reis

Lachs-mit-Soja-Balsamico-Honig-Marinade, Schmor-Tomaten & Trauben-Reis Foto: Maike Helbig für Bettina Bergwelt / www.myotherstories.de

Wenn der Fisch in der heißen Sauce blubbert und das Gemüse bräunt, verbreitet sich ein unglaubliches Aroma im ganzen Haus! Nach ein bisschen Geschnippel, Gebrate und Gerühre kommt alles nur noch in den Ofen. Und wenn man den wieder öffnet, gibt es als Belohnung ein wirklich ganz besonderes Gericht. Hier ⇒ geht’s zum Lachs-Rezept

4. GANG: DAS DESSERT

Cremiger Joghurt mit mariniertem Obstsalat, Nüssen, Kernen und Honig

joghurt-dessert-im-glas.jpg

So wunderbar ein leckeres Essen auch ist – am Ende freut sich doch jeder auf das süße Finale. Auf diesen abschließenden kleinen Glücks-Kick, der ein gelungenes Menü erst so richtig rund macht. Nicht zu viel, nicht zu süß, nicht zu schwer – dafür fruchtig, knusprig, cremig – so ist unser Silvester-Dessert. Ein kleines Gläschen mit griechischem Joghurt, vermischt mit etwas herber Orangenmarmelade. Darauf geschnittene, marinierte Früchte, karamellisierte Nüsse und Kerne und ganz oben noch etwas süßen, flüssigen Honig – einfach nur lecker! Und hier ⇒ gehts zum Joghurt-Rezept

Du magst es lieber etwas opulenter? Dann wäre vielleicht ein leckerer Sahnepudding etwas für Dich…

Alternativ: Panna Cotta mit weißer Schokolade, Honig & Himbeeren-Sauce

panna-cotta-mit-weisser-schokolade-honig-und-himbeer-sauce-foto-maike-helbig-www.myotherstories.de

Dieser gehaltvolle Dessert-Klassiker macht gute Laune. Und deshalb kochen wir uns jetzt – für eine große Portion Glücksgefühle – den Sahnepudding mit Vanille, Honig und einer fruchtigen Himbeersauce. Die Panna Cotta lässt sich auch zu Hause ganz schnell und unkompliziert vorbereiten. Und dann kann man sich vier Stunden darauf freuen – denn so lange müssen die feinen Sahne-Teilchen im Kühlschrank fest werden. Durchhalten lohnt sich, denn Panna Cotta schmeckt wirklich unwiderstehlich.

Wenn Du die Panna Cotta probieren möchtest, kommt hier ⇒ das Sahne-Pudding-Rezept für Dich…

DER BESONDERE KUCHEN FÜR DEN NACHMITTAG:

Exotische Mango-Frischkäse-Torte

Foto: Maike Helbig

Die Mango-Frischkäse-Torte aus dem Berliner Restaurant Looms sieht nicht nur großartig aus, sondern schmeckte auch wunderbar cremig, extrem fruchtig und intensiv nach Mango. Nach den Kalorien habe ich lieber nicht gefragt – aber nach dem Rezept. Wenn Du diesen besonderen Kuchen nachbacken möchtest, findest Du hier ⇒ das Mango-Torten-Rezept

Ich wünsche Dir einen schönen Silvester-Abend, einen guten Start in das neue Jahr und ein glückliches, gesundes & inspirierendes 2022! ღ

Alles Liebe von Bettina

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.